Logo
Titelbild

Erstellt
03.05.2022 11:21

von
Thomas Fues


Kamerun und Deutschland: Was bedeutet das koloniale Erbe für uns heute?

Sonntag, 29.Mai 2022 17:00

Dauer: 03:00

Teilnehmer: 20

Ausstattung: Beamer

Ort: Forum (bestätigt)

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein Vortrag von Princesse Marilyn Doula Manga Bell aus Kamerun, die sich auf Einladung des Goethe Instituts in Deutschland aufhält. Sie ist Präsidentin einer Kulturorganisation, die sich mit dem kolonialen Erbe in ihrem Land befasst. Princesse Marilyn ist Urenkelin von König Rudolf Duala Manga Bell, der 1914 Opfer eines Justizmords durch die deutsche Kolonialherrschaft wurde. Eine internationale Petition fordert seine Rehabilitierung von der Bundesregierung. Princesse Marilyn wird über die kolonialen Verstrickungen zwischen Kamerun und Deutschland sprechen und die Bedeutung der Kunst für eine gemeinsame Zukunft behandeln.


© 2017-2021 Möckernkiez e.V.